TuS Wörrstadt – D-Jugend Meister – 2017/2018

Geschafft! Die D-Jugend der TuS Wörrstadt hat sich am letzten Spieltag der Saison die Meisterschaft in der 1. Kreisklasse Alzey-Worms gesichert. Im letzten Spiel der Saison ging es nach Gundheim, wo ein Punkt zur Meisterschaft gereicht hätte. Die Mannschaft hat aber nochmal richtig Gas gegeben und auch dieses Spiel klar mit 5:0 gewonnen und konnte dadurch nach dem Abpfiff ausgelassen feiern.

Diese Meisterschaft ist mehr als verdient, weil die Mannschaft spielerisch überzeugt hat und auch als primär jüngerer Jahrgang kämpferisch immer alles gegeben hat.

Über die ganze Saison gesehen stehen 19 Siege, 3 Unentschieden und lediglich 2 Niederlagen bei 111:25 Toren in der Statistik.

Alle Spieler und Trainer können stolz auf diese Leistung sein.

Auf dem Foto sind folgende Meister zu sehen:
h.v.l.n.r.: Thomas Reimann (Trainer), Noel Lehr, Paul Krassmann, Simon Meyer, Jonathan Rüdinger, Tom Adolph, Denis Krech, Fabian Schnug, Torsten Knobloch (Trainer)
v.v.l.n.r.: Cemal Görmez, Leon Reimann, Maximilian Kempf, Jan Knobloch, Andreas Gisebet, Marc Maiberger, Danny Porth.

Auf dem Bild fehlen noch die Meister:
Lukas Bottesch, Alican Bünül, Agir Erdogan, Tobias Häutle, Fabio Jablonski, Berk-Cem Küçük, Rafael Novo, Kevin Tuttas und Thilo von Nieding

Text/Foto: To.Kn.

TuS Wörrstadt Public Viewing am 23.06.2018

TuS Wörrstadt Fassenachter laden ein zum WM-Spiel

DEUTSCHLAND – SCHWEDEN

am 23.06.2018 um 19 Uhr in der Neubornhalle in Wörrstadt.

Eintritt frei!

Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

 

 

Mitgliederversammlung vom 04.05.2018

Zunächst erfolgte die Begrüßung durch die 1. Vorsitzende und anschließend wurde der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder gedacht. Der nachfolgende Bericht des geschäftsführenden Vorstandes betrachtete u.a. die Themen des neuen Belages auf dem Kunstrasenplatz am Neuborn, die Hallensanierung der alten Halle am Sportzentrum sowie die Entwicklungen im Bereich Karneval. Anschließend folgten die Berichte der einzelnen Abteilungsleiter.

Die silberne Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein erhielten: Judith Dorst, Esther Duks, Bettina Eichholz, Nils-Tobias Radtke, Lena Schenider, Martina Schwarz und Gerda Zimmermann

Die goldene Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein erhielten: Michael Buecherl, Edmund Ebling, Bettina Freitag, Thomas Kindlmann, Margit Kippes, Mario Meffert, Petra Römer und Michael Sura

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Günther Steil  Ehrenmitglied bei der TuS.

Danach folgten der Bericht des Schatzmeisters, der Kassenprüfer und die Entlastung des Vorstandes.

Anschließend wurde eine Satzungsänderung zur Erweiterung des Vorstandes einstimmig beschlossen. Nach einem Grußwort durch den Stadtbürgermeister erfolgte die Wahl des geschäftsführenden Vorstandes mit folgendem Ergebnis:

  • 1.Vorsitzende: Birgit Breckner
  • 2.Vorsitzender: Torsten Schumacher
  • Geschäftsführer: Dieter Wöllstein
  • Kassierer: Jens Dorst
  • 1.Beisitzerin: Steffi Rock
  • 2.Beisitzerin: Maria Breuer
  • 3.Beisitzerin: Alex Nedezki
  • 4.Beisitzer: Thorsten Kirsch

Als neue Kassenprüfer wurden gewählt: Gerda Zimmermann und Michael Schwind.

Da keine Anträge vorlagen erfolgte unter dem Bereich Verschiedenes eine rege Diskussion. Danach wurde die Sitzung durch die 1. Vorsitzende geschlossen.