Mainz 05 Fussballschule zu Gast bei der Tus Wörrstadt

Mainz 05 Fussballschule zu Gast bei der Tus Wörrstadt

Bei spätsommerlichen Temperaturen durften 46 Kinder aus Wörrstadt und Umgebung drei Tage lang professionelles Training genießen. Dabei bekamen die Jungs und Mädels den ein oder anderen nützlichen Tipp von den zum Großteil ehemaligen Bundesligaspielern von Mainz 05, die dieses Camp als Trainer unterstützt haben.
Am Ende der 6 Trainingseinheiten wurde ein Turnier gespielt, bei dem die Kinder Ihr Erlerntes vor den Augen Ihrer Eltern und Großeltern unter Beweis stellen konnten.
Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung war am letzten Tag das Wettschießen. Hier wurde die Geschwindigkeit der Torschüsse gemessen, was Groß und Klein viel Freude bereitet hat.
Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Christof, auch genannt „Bum-Bum“ Babatz (Leiter der Mainz 05 Fussballschule), und das Organisations-Team sind sich alle einig, dass auch im nächsten Jahr wieder ein Fussballcamp in Wörrstadt stattfinden muss.

Text: Mustafa Yilmaz / Foto: Tolga Tascioglu

Kommentare sind geschlossen.