Monatsarchiv: November 2013

Fussball Aktiv: Spiel gegen Wendelsheim am 24.11.2013

Unglückliche Niederlage im hochklassigen Spiel

Unsere 1.Mannschaft spielte am Sonntag daheim gegen das Überraschungsteam und den Tabellenführer Wendelsheim. Leider mussten wir an diesen Sonntag auf Kaya, R.Dragun, Hartmann, Andre, Pfeifer und vor allem auf Torhüter Seils verzichten. Wie so oft lag Wörrstadt nach 32 Minuten 0:2 zurück. Kurz vor der Pause konnten Marco Schulmerich und Armend Mulaj mit ihren Treffern auf

2:2 ausgleichen. Mit dem Pausenpfiff gingen die Gäste mit ihrem zweiten Kopfballtreffer wieder in Führung. Da die Wendelsheimer alle einen Kopf grösser sind wie unsere Spieler, war bei jeder Standardsituation höchste Gefahr. Nach der Pause gab es ein Sturmlauf auf das Wendelsheimer Tor. Dragun und Schulmerich drehten das Spiel mit ihren Treffern bis zur 72 Minute. Unser Team führte 4:3, hatte einen weiteren Pfostentreffer und traf das leere Tor aus einem Meter nicht. In der 88.Minute gab es noch eine rote Karte für Wendelsheim. Bis zur 94.Minute hatte Wendelsheim keine einzige Chance in der 2.Halbzeit. Dann gab es wieder einen Freistoss. Dieser wurde mit einem weiteren Kopfballtreffer verwertet und es stand 4:4. Aber es kam noch schlimmer. Eine Minute später gab der Schiedsrichter noch einen Elfmeter für Wendelsheim. Dieser wurde zum 4:5 verwandelt und der Schiedsrichter pfiff das Spiel gar nicht mehr an. Bitterer kann man nicht verlieren.

Fazit: ein starkes Spiel, aber erst nach 30.Minuten. Am Schluss fehlte die nötige Cleverness.