Kategorie-Archiv: Allgemeine Informationen / HOME

Fastnachtskampagne 2019 Termine

So 11.11.2018 um 11.11 Uhr Kampagneneröffnung auf dem Marktplatz

Fr 23.11.2018 um 17 Uhr 1. Kartenvorverkauf Neubornhalle

Fr 23.11.2018 um 19.11 Uhr Närrisches Schlachtfest Neubornhalle

So 10.02.2019 um 10 Uhr Narrensegnung Kath. Kirche Wörrstadt

Sa 16.02.2019 um 14.11 Uhr Kinderfastnacht…Kinder an die Macht

So 17.02.2019 um 14.11 Uhr Teufelssitzung….DER TEUFEL hat das Sagen

Sa 23.02.2019 um 18.11 Uhr Die etwas andere Sitzung….das schönste Kostüm wird prämiert
Sa 02.03.2019 um 14.11 Uhr Umzug mit anschließendem Ramba-Zamba

 

Fastnacht: Kampagneneröffnung, Kartenvorverkauf und Schlachtfest

Am Sonntag, 11.11.2018 um 11.11 Uhr geht es los. Auf dem Marktplatz vor der Neubornhalle findet die alljährliche Kampagneneröffnung statt. Es werden die närrischen Gesetze verlesen und dem Stadtbürgermeister übergeben. Für Weck, Worscht und Glühwoi ist gesorgt. Die Kinder erwartet eine süße Überraschung.

Am Freitag, 23.11.2018 findet um 17 Uhr in der Neubornhalle der 1.Kartenvorverkauf für die Teufelssitzung und Die Etwas andere Sitzung statt. Unsere Sitzungstermine:
So 17.02.2019 um 14 .11 Uhr Teufelssitzung.…DER TEUFEL hat das Sagen
Sa  23.02.2019 um 18.11 Uhr Die etwas andere Sitzung….das schönste Kostüm wird prämiert.
Eintrittspreis pro Sitzung: EUR 15,-. Wer Karten für beide Sitzungen am Vorverkaufstermin erwirbt zahlt zusammen nur EUR 27,- (statt 30,-).
Wer an einem unserer Sitzungstermine Geburtstag hat, hat freien Eintritt.

Ebenfalls am 23.11.2018 findet um 19.11 Uhr unser beliebtes närrisches Schlachtfest statt.  Karten zum Preis von EUR 15,- gibt es in Wörrstadt bei Lotto Dexheimer oder im Sonnenstudio City Sun. Wer nur einen gemütlichen Abend verbringen möchte ( ohne Essen) hat freien Eintritt und ist herzlich eingeladen. Kommt und feiert mit uns!

Mainz 05 Fussballschule zu Gast bei der Tus Wörrstadt

Mainz 05 Fussballschule zu Gast bei der Tus Wörrstadt

Bei spätsommerlichen Temperaturen durften 46 Kinder aus Wörrstadt und Umgebung drei Tage lang professionelles Training genießen. Dabei bekamen die Jungs und Mädels den ein oder anderen nützlichen Tipp von den zum Großteil ehemaligen Bundesligaspielern von Mainz 05, die dieses Camp als Trainer unterstützt haben.
Am Ende der 6 Trainingseinheiten wurde ein Turnier gespielt, bei dem die Kinder Ihr Erlerntes vor den Augen Ihrer Eltern und Großeltern unter Beweis stellen konnten.
Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung war am letzten Tag das Wettschießen. Hier wurde die Geschwindigkeit der Torschüsse gemessen, was Groß und Klein viel Freude bereitet hat.
Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Christof, auch genannt „Bum-Bum“ Babatz (Leiter der Mainz 05 Fussballschule), und das Organisations-Team sind sich alle einig, dass auch im nächsten Jahr wieder ein Fussballcamp in Wörrstadt stattfinden muss.

Text: Mustafa Yilmaz / Foto: Tolga Tascioglu