Archiv für den Autor: Torsten Knobloch

TuS D1-Fussballjugend – Kreismeister 2019

Nachdem der Aufstieg in die Landesliga schon feststand, galt es am letzten Samstag darum auch noch die Meisterschaft in der Kreisliga zu erringen. Hierfür musste man im alles entscheidenden letzten Spiel der Saison gegen den Tabellenführer TSV Gau-Odernheim II gewinnen.

Angefeuert von den zahlreichen Zuschauern war die Mannschaft von der ersten Minute voll da und hat bei sehr warmen Temperaturen gezeigt wer Herr auf dem heimischen Kunstrasenplatz am Neuborn ist. Zweikampfstark und auch wie gewohnt mit spielerischen Akzenten überzeugte das Team in der ersten Halbzeit. Dennoch ging es nur mit einer 1:0 Führung in die Halbzeitpause, die der wieder starke Torwart Danny Porth mit einer Glanzparade gesichtert hat.

In der zweiten Halbzeit dominierte das Team noch mehr und feierte am Ende einen verdienten 4:2 Sieg (Torschützen: Leon Reimann, Noel Lehr und 2x Fabian Schnug). Damit zog man an Gau-Odernheim in der Tabelle vorbei und sicherte sich ungeschlagen die Meisterschaft.

Text/Foto: To.Kn.

TuS D1 steigt in die Landesliga auf und spielt nun am 01.06. um die Meisterschaft

Nachdem bereits die C1-Jugend den Aufstieg in die Landesliga erreicht hast, konnte nun auch die D1-Jugend mit einem deutlichen Sieg am letzten Freitag gegen die Mannschaft der SG Spiesheim / Rheinhessen Mitte den Aufstieg in die Landesliga perfekt machen.

Direkt von Beginn an waren die Jungs vom Neuborn die spielbestimmende Mannschaft. Mit hervorragendem Kombinationsspiel wurde ein Tor nach dem anderen erzielt und so ging es mit einer 10:0 Führung in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang konnte Spiesheim mehr entgegensetzen und liess dem Team aus Wörrstadt nicht mehr so viele Chancen zu. Dennoch konnten noch drei weitere Treffer zum 13:0 Endstand auf dem Platz in Spiesheim erzielt werden.

Der Aufstieg in die Landesliga ist ein großer Erfolg worüber sich die Mannschaft, Trainer, Eltern und alle Fans sehr freuen. Damit ist das erste Etappenziel geschafft und nun will das Team das große Ziel Kreisliga-Meisterschaft auch noch erreichen. Hierzu steht am letzten Spieltag ein regelrechtes Finalspiel gegen die Mannschaft des TSV Gau-Odernheim II an. Es wird ein Sieg benötigt um die Meisterschaft zu erringen. Daher würde sich das Team sehr über eine lautstarke Unterstützung freuen und hofft möglichst viele Fans zum Spitzenspiel am Samstag, 01. Juni um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Neuborn begrüßen zu dürfen.

Text: To.Kn.

Mainz 05 Fussballschule zu Gast bei der Tus Wörrstadt

Mainz 05 Fussballschule zu Gast bei der Tus Wörrstadt

Bei spätsommerlichen Temperaturen durften 46 Kinder aus Wörrstadt und Umgebung drei Tage lang professionelles Training genießen. Dabei bekamen die Jungs und Mädels den ein oder anderen nützlichen Tipp von den zum Großteil ehemaligen Bundesligaspielern von Mainz 05, die dieses Camp als Trainer unterstützt haben.
Am Ende der 6 Trainingseinheiten wurde ein Turnier gespielt, bei dem die Kinder Ihr Erlerntes vor den Augen Ihrer Eltern und Großeltern unter Beweis stellen konnten.
Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung war am letzten Tag das Wettschießen. Hier wurde die Geschwindigkeit der Torschüsse gemessen, was Groß und Klein viel Freude bereitet hat.
Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Christof, auch genannt „Bum-Bum“ Babatz (Leiter der Mainz 05 Fussballschule), und das Organisations-Team sind sich alle einig, dass auch im nächsten Jahr wieder ein Fussballcamp in Wörrstadt stattfinden muss.

Text: Mustafa Yilmaz / Foto: Tolga Tascioglu