Fastnacht 2018

Karten für die Damensitzung und Die etwas andere Sitzung können jeden Mittwoch von 19 – 20 Uhr auf der Geschäftsstelle der TuS Am Neuborn 2 in Wörrstadt erworben werden. Weiterhin gibt es eine Kartenhotline: Alex Nedezki Tel. 01715202232 ab 18 Uhr.

Unsere Termine:
So 28.01.2018 um 16.11 Uhr Teufelssitzung.…DER TEUFEL hat das Sagen
Sa 03.02.2018 um 19.11 Uhr Die etwas andere Sitzung….das schönste Kostüm wird prämiert
So 04.02.2018 um 14.11 Uhr Kinderfastnacht…Kinder an die Macht
Sa 10.02.2018 um 14.11 Uhr Umzug mit anschließendem Ramba-Zamba
Jeder, der an seinem Geburtstag eine unserer Sitzungen besucht, hat freien Eintritt.

Unser Motto:

Die TuS Wörrstadt feiert grandios, in diesem Jahr sind alle Tiere los!

 

 

 

 

Samstag 11.11.2017 Fastnacht, Fastnacht, Fastnacht….3 Termine

Am Samstag 11.11. um 11.11 Uhr geht es los. In der Neubornhalle findet die alljährliche Kampagneneröffnung. Es werden die närrischen Gesetze verlesen und dem Stadtbürgermeister übergeben. Für Weck, Worscht und Glühwoi ist gesorgt. Die Kinder erwartet eine süße Überraschung.

Von 17 – 19 Uhr findet ebenfalls in der Neubornhalle der 1. Kartenvorverkauf für die Teufelssitzung und Die Etwas andere Sitzung statt. Unsere Sitzungstermine:
So 28.01.2018 um 16.11 Uhr Teufelssitzung.…DER TEUFEL hat das Sagen
Sa 03.02.2018 um 19.11 Uhr Die etwas andere Sitzung….das schönste Kostüm wird prämiert.
Eintrittspreis pro Sitzung: EUR 15,-. Wer Karten für beide Sitzungen am Vorverkaufstermin erwirbt zahlt zusammen nur EUR 27,- (statt 30,-).
Wer an einem unserer Sitzungstermine Geburtstag hat, hat freien Eintritt.

Ab 19.11 Uhr findet unser beliebtes närrisches Schlachtfest statt.  Karten zum Preis von EUR 15,- gibt es bei Schreibwaren Dexheimer in Wörrstadt oder bei Alex Nedezki unter der Telefonnummer 0171 5202232 (ab 18 Uhr). Wer nur einen gemütlichen Abend verbringen möchte ( ohne Essen) hat freien Eintritt und ist herzlich eingeladen. Kommt und feiert mit uns!

TuS sucht Mittrommler

Wir wollen unser Projekt Wild-Drumsneu in Angriff nehmen.
Hierzu möchte die TuS Wörrstadt eine Trommlergruppe ins Leben rufen, welche u.a. im Rahmen der  Fastnachtsveranstaltungen und des Umzuges für Stimmung sorgt.
Aber auch das ganze Jahr über soll gemeinsam musiziert/getrommelt werden.
Egal, ob jung oder alt, männlich oder weiblich, ob Vorkenntnisse oder keine JEDER kann mitmachen.

Wer also Lust verspürt, sein Können an den Trommeln zu probieren und bei der TUS mitzumachen kann sich unter info@tus-woerrstadt.de oder 06732-951006 melden. Weitere Infos folgen dann persönlich.